* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Eleonore

Das rote Haar leuchtete im Dunkel und die langen Locken wehten hinter ihr im Wind, den sie selbst erzeugte, durch die ungeheure Schnelligkeit ihrer Bewegungen. Er sah sie kommen und versuchte auszuweichen, doch er hatte keine Chance. Der Graf hatte den Zenit seines Lebens längst überschritten und der beträchtliche Umfang seines Bauches erstickte die Hoffnung auf eine schnelle Ausweichbewegung schon im Keim. Das silberne Messer traf ihn an der rechten Seite seines Halses, genau dort, wo die Haut am dünnsten war. Und sofort bildete sich ein warmer Wasserfall aus seinem Blut und durchnässte seinen von Goldfäden durchzogenen Wams.




Bild: CF

Lasst Euch einladen, die Story hinter diesem Bild kennen zu lernen. Werdet Teil dieser spannenden Geschichte, die noch im Entstehen ist und zu der Ihr Euren Teil beisteuern könnt.

Ganz einfach: In regelmäßigen Abständen lade ich ein neues Kapitel hoch. Teilt mir mit, was Euch gefällt und was Ihr abändern würdet und verpasst keinen Teil dieser Geschichte, die Euch nicht mehr loslassen wird.
6.11.14 19:18
 
Letzte Einträge: Kapitel 1 - Fortsetzung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung